Reporting für frei wählbare Zeiträume

Im Report Menü kann für Zeiträume (Tag, Woche, Monat, Jahr und Alle (1)) ab einem Zeitpunkt (2) Schichtberichte auswählen. Im Menü kann man den Zeitraum um eine Einheit verlängern oder verkürzen (6). Mit dem Menü (3) kann man bestimmte Typen von Zeiterfassungen auswählen. Klickt man auf ein (i) für eine Zeiterfassung, wird diese angezeigt oder in die Periode hineingezoomt (4). Pro Periode werden Zwischensummen errechnet.

Am rechten Rand (5) kann man schnell zu dem gewünschten Zeitpunkt springen. Für eine Zusammenfassung als Text klickt man im Menu auf Zusammenfassung (7) oder den Button “Text Report” (7).

Die Überprüfung der Regeln für die Zeiterfassung kann mit (8) noch einmal extra gestartet werden. Problematische Einträge werden farblich hervorgehoben.

Der Menüeintrag “Alte Einträge löschen” kann genutzt werden, um Einträge zu verjähren.

Die Textzusammenfassung bietet einen Überblick (1) und bei Bedarf auch eine detaillierte Auflistung der Zeiterfassungen (3). Dies kann mit dem Schalter (1) eingeschaltet werden. Bei einer großen Anzahl von Einträgen kann die Anzeiger der Details länger dauern.

1 thought on “Reporting für frei wählbare Zeiträume

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.